Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2015 angezeigt.

[Monatsrückblick] Mai 2015

Acht Tage Verspätung kann ich verschmerzen, immerhin war ich fünf davon als Begleitung auf Klassenfahrt. Was ich nicht verschmerzen kann, ist, dass ich offenbar im letzten Monat keine einzige Rezension geschrieben habe. Generell vergesse ich meinen Laptop und damit einhergehend auch meinen Blog viel zu oft, aber mein Gelaber über Besserungsgelöbnisse kann sich wahrscheinlich eh keiner mehr anhören, also starte ich lieber mit meiner mickrigen Anzahl an gelesenen Büchern im Monat Mai. 
Vicious - V. E. Schwab (340 Seiten) ★★★★★
Alles Licht, das wir nicht sehen - Anthony Doerr (528 Seiten)
★★★★☆
Salome - Oscar Wilde (~ 40 Seiten) ★★★☆☆
Unravel Me (Shatter Me #2) - Tahereh Mafi (461 Seiten) ★★★☆☆

Richtig gut gefallen hat mir Vicious! Das Buch war einfach cool. Schwab spielt mit unseren Vorstellungen von Gut und Böse und sorgt für eine richtig spannende Geschichte mit einem grandiosen Ende. Ich hätte nie gedacht, dass mir das Buch so gut gefällt! Am wenigsten hat mir leider, leider Unravel…