[Award] Liebster-Blog-Award oder auch: Eigentlich mag ich Awards nicht sonderlich, wollte aber mal wieder etwas anderes als eine Rezension posten.

Hi, ihr Lieben! Ich denke, die Überschrift spricht schon für sich, oder? Wahrscheinlich geht die auch als längste Überschrift in meine bescheidene Bloggeschichte ein. Wie dem auch sei, die liebste Liesa hat mich nominiert und obwohl ich normalerweise wie gesagt kein großer Award-Fan bin, freue ich mich diesmal doch darüber, vor allem, weil die Fragen schön sind und ich mich so auch mal wieder etwas "privater" mit euch austauschen kann. :) Nun denn, zu den Fragen!




1. Gibt es etwas, das du unbedingt noch erreichen möchtest, ehe das Jahr vorbei ist?

Ich habe mir einzig und allein vorgenommen, die Weihnachtszeit in vollen Zügen zu genießen. Backen, über den Weihnachtsmarkt schlendern, Weihnachtsfilme und -serien schauen, Geschenke liebevoll verpacken. Auf all das freu ich mich schon sehr. 
Ach ja, und ich will noch (mindestens) 5 Bücher lesen, damit ich die 70 für das Jahr geschafft habe. Ich habe aber jetzt schon in diesem Jahr so viel gelesen wie noch nie! :-) 

2. Was vermisst du (gerade)?

Coco. Meine Schöne ist vor 8 Tagen gestorben und ich schaue doch immer wieder in ihren Käfig, in der Hoffnung, dass sie rausguckt. Ich hab zwar schon auf Twitter und co. sehr viel gejammert, aber es setzt mir wirklich immer noch zu. 
(Info am Rande: Coco war eines meiner beiden Kaninchen.)

3. Jetzt, wo die Weihnachtszeit gerade vor der Tür steht: Bist du eher Weihnachtsmuffel oder zelebrierst du die Vorweihnachtszeit genauso wie ich?

Ich zelebriere sie sogar sehr, ich liebe die Weihnachtszeit. Obwohl wir nicht mal Weihnachten feiern, aber ich schenke immerhin meinem Freund und meinem Bruder was und letztendlich kann man die Zeit ja auch ohne Tannenbaum und Bescherung genießen. Ich liebe die Weihnachtszeit! Das einzig schöne am Winter (neben Schnee).


4. Was kann dir den Tag retten?

Ein gutes Buch, gutes Essen, liebe Worte. Eigentlich bin ich nicht schwer zu begeistern. :-) 

5. Glaubst du, dass alles, was passiert, einen Grund hat?

Nicht 100%. Ich glaube nicht, dass alles, was passiert, Zufall und Willkür ist, aber ich glaube auch nicht, dass wirklich alles einen Grund hat, auch wenn ich das gerne würde. Dafür geschehen aber zu viele schreckliche Dinge. 

6. Kommen wir zu der wirklich wichtigen Frage: Welcher Belag befindet sich auf d e r perfekten Pizza?

Tolle Frage! Ich hab sooo Lust auf Pizza, mjam. Was auf jeden Fall nicht fehlen darf: Grüne Oliven, Mais, Sucuk, Pilze und vieeel Käse. 

7. Wo würdest du gerne wohnen? Beschreibe doch mal deine Traumwohnung bzw. dein Traumhaus!

So eine genaue Vorstellung habe ich gar nicht. Ich mag Vororte oder dörfliche Gegenden, die nicht so weit von der Stadt entfernt sind. Auf jeden Fall muss es schön hell und sehr sauber sein! Heimlich träume ich auch von einer hellblauen Küche. Außerdem mag ich es lieber, wenn nicht zu viel im Raum rumsteht. Manch einer mag das steril finden, aber wenn überall irgendwas rumliegt, werde ich unruhig. Was in meinem Traumhaus bzw. meiner Traumwohnung auf jeden Fall nicht fehlen darf, ist eine groooße Bücherwand! Am liebsten hätte ich ja einen separaten Raum dafür mit einer Fensterbank, die so groß ist, dass man sie als Sitz-/Liegegelegenheit nutzen kann. Hach, das wäre toll. 


8. Ich liebe den Sonntag und finde, das ist der schönste Tag der Woche. Was ist deine liebste Sonntagsbeschäftigung?

Ich hole Sonntags gerne auf, was in der Woche liegen geblieben ist. Ich putze auch gerne, weil ich in der Woche dann meist nicht dazu komme. Und dann sitze ich in meinem blitzeblanken Zimmer und lese oder schaue etwas Schönes. :-) 

9. Gibt es ein Buch, das dir Trost spendet, wenn es dir einmal nicht so gut geht?

Nicht unbedingt, ich bin da etwas eigen. Zum einen lese ich Bücher in den seltensten Fällen mehrmals - das tue ich nur bei absoluten Lieblingen und selbst da brauche ich Monate bis Jahre dazwischen - und zum anderen verbinde ich Bücher auch immer mit der Zeit, in der ich sie lese/gelesen habe, deshalb kann ich mich in schlechten Zeiten nicht unbedingt an gute Bücher wenden, weil sie sonst auf ewig negativ konnotiert wären und das möchte ich meinen Lieblingen nicht antun. Wenn ich lesen kann, während es mir schlecht geht, dann lese ich lieber etwas Neues und etwas, wovon ich weiß, dass es auch unter anderen Umständen nicht mein Lieblingsbuch werden würde. 

10. Welcher Wunsch brennt dir gerade auf der Seele?

Primär wünsche ich mir, endlich wieder Geld zu haben, denn dann könnte ich mir die anderen Wünsche selbst erfüllen. :D Auf der Wunschliste stehen selbstverständlich Bücher und einige andere Dinge.. ich brauch wirklich dringend wieder Geld! 

11. Gibt es Dinge/Filme/Bücher, die dich in deine Kindheit zurückversetzen? Welche?

Auf jeden Fall! Die Filme 101 Dalmatiner, Pocahontas, Eine Weihnachtsgeschichte oder auch Harry Potter (sowohl Filme, als auch Bücher). Außerdem viele Animes und, nicht zu vergessen, der Geruch von Basilikum! 


DIE REGELN:
DANKE DER PERSON DIE DICH FÜR DEN LIEBSTER AWARD NOMINIERT HAT UND VERLINKE IHREN BLOG IN DEINEM ARTIKEL.
BEANTWORTE DIE 11 FRAGEN, DIE DIR DER BLOGGER, DER DICH NOMINIERT HAT, STELLT.
NOMINIERE 5 BIS 11 WEITERE BLOGGER FÜR DEN LIEBSTER AWARD, DIE BISHER WENIGER ALS 1.000 FOLLOWER HABEN.
STELLE EINE NEUE LISTE MIT 11 FRAGEN FÜR DEINE NOMINIERTEN BLOGGER ZUSAMMEN.
SCHREIBE DIESE REGELN IN DEINEN LIEBSTER AWARD BLOG ARTIKEL.
INFORMIERE DEINE NOMINIERTEN BLOGGER ÜBER DEN BLOG ARTIKEL.

Meine Fragen:

1. Wann bist du zuletzt für ein Buch bis spät in die Nacht wach geblieben? Hat es sich gelohnt?
2. Welches Duschgel benutzt du am liebsten? Und probierst du immer neues aus oder bleibst du bei einem Produkt? (Hier meldet sich der Duschgel-Addict in mir, verzeiht)
3. Wie organisierst du deinen Blog/das Bloggen?
4. Welche ist deine liebste Buchverfilmung?
5. Hast du einen Lieblingsklassiker? Wenn ja, welchen? 
6. Schreibst du selber gerne? Möchtest du irgendwann etwas veröffentlichen? 
7. Kannst du dich auch von Büchern trennen oder sammelst du wirklich alle?
8. Wie sieht's beim Verleihen aus? Bist du pingelig? Leihst du nur bestimmten Menschen was aus? 
9. Was ist ein No Go bei Büchern? 
10. Liest du gerne historische Romane? Hast du einen Favoriten? 
11. Hat dir je eine Schullektüre gefallen? Welche?

Ich nominiere Maura, Captain Cow, Marie, Jacqueline und Tina. Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht. :-) 

Kommentare

  1. Nochmals vielen Dank für die Nominierung! Ich werde gerne mitmachen, kann allerdings noch nicht sagen, wann, da ich momentan bis zum Hals in Arbeit stecke und alle Post, die ich momentan so veröffentliche, schon in den Herbstferien geschrieben worden sind (mal abgesehen von ein paar Ausnahmen)... :(

    Liebe Grüße
    Maura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Jetzt habe ich es endlich geschafft, den Post zu schreiben. Tut mir wirklich leid, dass es so lange gedauert hat!!
      http://emotional-books.blogspot.de/2014/12/bookemotions-liebster-award-2.html

      Liebe Grüße
      Maura

      Löschen
  2. Ich weiß genau, was du meinst mit der großen Bücherwand und der Fensterbank als Sitzgelegenheit!! Das ist auch mein großer Traum, wenn mein Zimmer nicht so klein wäre, würde ich meine Fensterbank definitiv auspolstern, auch wenn sie ein bisschen zu klein ist, um perfekt zu sein. Du siehst mein Problem - alles ist zu klein :D
    Tut mir voll leid, dass dein Kaninchen gestorben ist :( Ich hatte leider wegen einer Allergie noch nie Haustiere, aber ich kann mir ganz ganz entfernt vorstellen, wie sich das anfühlen muss. (Zumindest wenn ich die Vorstellung auf Menschen übertrage. aah ich laber mal wieder zu viel wirres Zeug :D)

    Liebe Grüße, Hanna :)

    AntwortenLöschen
  3. Ahhhh, eine Bücherwand plus eine Fensterbank zum Lesen, das wäre so so schön! Danke, dass du mitgemacht hast liebste Elif, hab noch einen wunderschönen Abend und fühl dich gedrückt! <3

    AntwortenLöschen