2/26/2013

Rezension: "Daughter of Smoke and Bone" - Laini Taylor

Titel: Daughter of Smoke and Bone: Zwischen den Welten
Originaltitel: Daughter of Smoke and Bone
Autor: Laini Taylor
Verlag: Fischer FJB
Seitenzahl: 496
Preis: 16,99€
Reihe: Trilogie (#2)

Was würdest du dir wünschen, wenn du nur eine Perle deiner Kette opfern musst, damit dein Wunsch in Erfüllung geht?Wo würdest du hinreisen, wenn du bloß durch eine Tür gehen musst, um nahezu alle Orte der Welt zu erreichen?
Wie würdest du dich fühlen, wenn du den falschen Mann liebst, er aber die Antwort auf alle deine Fragen ist? Karou dachte, sie wüsste, wer sie ist. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles verändert.. via

Eigentlich hatte ich gar nicht vor, Daughter of Smoke and Bone zu lesen. Ich fand es zwar interessant, dass die Geschichte in Prag spielt, aber ansonsten hat es mich nicht sehr gereizt – bis ich plötzlich Lust hatte, ein Jugendbuch aus dem Genre Fantasy zu lesen. Manchmal hat man ja solche Phasen und in meiner fiel die Wahl eben auf dieses Buch. 
Leider war der Anfang recht ernüchternd. Der Schreibstil gefiel mir nicht und ich musste mich ein wenig quälen, um in die Geschichte reinzukommen. Doch dafür, dass der Stil bis zum Ende nicht besser wurde, konnte mich die Geschichte doch mitreißen und von sich überzeugen. 
Zum einen gefiel mir, wie bereits erwähnt, dass sich die Geschichte in Prag abspielt. Die Stadt wird sehr schön beschrieben und auch, wenn ich sie noch nie selbst gesehen habe, hatte ich das Gefühl, dass ich die Atmosphäre spüren konnte. 
Zum anderen gefiel mir auch die Story an sich. Die Zauberei, wie sie funktioniert, die anderen Rassen, die es gibt, die spezielle Art zu reisen.. das alles hat mich sehr fasziniert und in seinen Bann gezogen. Für die Welt, die Laini Taylor hier geschaffen hat, muss ich ihr einfach Pluspunkte geben, denn ich habe mich in ihr sehr wohlgefühlt. 
Einige Dinge sind mir trotzdem noch negativ aufgefallen. Die Liebesgeschichte entwickelte sich in meinen Augen zwar nicht unbedingt zu schnell, aber sie beruhte irgendwie nur auf dem jeweiligen Aussehen. Ich konnte gar nicht mitzählen, so oft wurde das Wort „perfekt“ in dem Zusammenhang erwähnt. Mag ja sein, dass er/sie so makellos und schön ist, aber ein paar Charakterzüge hätte man ruhig auch positiv hervorheben können. 
Zu den Charakteren muss ich leider sagen, dass sie im Nachhinein doch sehr blass waren. Zwar haben sie mich gut unterhalten, aber das war es auch schon. 
Insgesamt war es wirklich das Setting, das mich von sich überzeugen konnte und mir das Buch versüßt hat. Ohne dieses wäre es nicht meins gewesen, aber so hat es mir doch viel Spaß gemacht, das Buch zu lesen und in die Geschichte einzutauchen.

Wer Lust auf Magie, andere Welten und Reisen hat, der sollte sich das Buch mal anschauen. Doch was den Schreibstil und die Charaktere angeht, sollte man nicht zu viele Erwartungen haben, denn davon lebt die Geschichte nicht. Es ist viel mehr der Zauber, der mich überzeugt hat und vielleicht auch einigen anderen gefallen könnte, die Lust auf eine solche Geschichte haben. 
Von mir gibt es 3,5 von 5 Sternen.

Kommentare:

  1. Hey, endlich mal eine nicht ganz so euphorische, dafür aber sehr glaubwürdige Rezension. Ich habe dieses Buch nach 50 Seiten abgebrochen, weil es mich überhaupt nicht packen konnte. Vielleicht bekommt es irgendwann noch einmal eine Chance :-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :D
      Oh, das kann ich verstehen. Kurzzeitig habe ich auch überlegt, es doch beiseite zu liegen, weil ich mit dem Schreibstil überhaupt nicht klargekommen bin. Aber dann wollte ich es irgendwie doch wissen. Aber so viel verpasst du auch nicht! :)

      Löschen
  2. Da ging es uns ja sehr ähnlich :) Ich fand besonders die Figuren ziemlich anstrengend und eindimensional und die Geschichte konnte mich dann, besonders zum Ende hin, auch nicht mehr wirklich mitreißen. Total schade :/ Aber schöne Rezension! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Ja, stimmt. Da kann ich auch einfach keine Punkte mehr geben, die Charaktere waren einfach wirklich nicht das Wahre. Dafür fand ich die Geschichte noch ganz gut, wobei ich befürchte, dass das, was ich so gut fand, im zweiten Band kaum mehr vorkommen wird (die Portale etc.). Mal sehen, mal sehen :)

      Löschen
  3. Thank you for the auspicious writeup. It in truth was a entertainment account
    it. Glance complicated to more introduced agreeable from
    you! By the way, how could we communicate?

    Here is my web page ... geile geschichten

    AntwortenLöschen
  4. Good site you have got here.. It's hard to find good quality writing like yours these days. I truly appreciate individuals like you! Take care!!

    my web page :: sexverhalen weddenschap

    AntwortenLöschen
  5. Spot on with this write-up, I actually feel this
    web site needs a lot more attention. I'll probably be returning to read through more, thanks for the info!

    Here is my web blog - france.retrogame.free.fr

    AntwortenLöschen
  6. If you are going for best contents like me, just go to
    see this site daily for the reason that it gives quality contents, thanks

    Look at my blog ... analdehnung

    AntwortenLöschen
  7. Szuκam ciagle сzegoś cо możnа poсzytаć i nie znudzić się trafiaјąc
    ωciaż te same text z innych strоn.
    Tаk trzуmаć

    Looκ into mу web site: opowiadania erotyczne nauczycielka

    AntwortenLöschen
  8. I intended to compose you one little word just
    to say thanks over again over the pleasant tricks you have provided on this page.
    It has been quite shockingly generous of people like you to allow without restraint all
    that most of us could have supplied as an e-book to make some
    cash on their own, notably now that you might well have done it if you wanted.
    The principles likewise worked as a good way to
    fully grasp that other people online have a similar dreams just like my personal own to find out a
    lot more when it comes to this condition. I'm certain there are thousands of more fun situations in the future for individuals who start reading your site.

    Feel free to visit my web-site - risingstarvideos.com

    AntwortenLöschen
  9. Thanks a lot for giving everyone such a brilliant chance to discover important
    secrets from this site. It is often so nice and jam-packed
    with amusement for me personally and my office co-workers to visit your site nearly three times every week to find
    out the latest issues you will have. And of course, I'm also at all times fulfilled considering the great methods served by you. Selected 3 points on this page are ultimately the most impressive we've ever had.


    my weblog: erotischeverhalen

    AntwortenLöschen
  10. Needed to draft you this bit of remark just to
    give many thanks the moment again considering the gorgeous techniques you have shown on this site.

    It's so tremendously generous with people like you giving easily precisely what many individuals would've sold
    as an ebook to generate some money for themselves, particularly considering the fact that you might
    have tried it if you ever considered necessary. Those guidelines in addition served to
    provide a great way to fully grasp that the rest have a
    similar eagerness the same as my own to understand good deal more related to this issue.
    I am sure there are numerous more pleasant occasions ahead for people who browse through your site.


    Also visit my web-site: linkaufbau ()

    AntwortenLöschen